Designer

Olivier Gagnère

„Der französische Designer Olivier Gagnère hat einen festen Platz im Bereich des zeitgenössischen Designs erlangt. Mit einer Bewegung, durch die Linien verschoben werden, bricht er mit geometrischen Konventionen und lässt ein neues – umgekehrtes

oder versetztes – Gleichgewicht entstehen, das seinen Vasen, Keramik- und Glasarbeiten, Möbelstücken und Tafelobjekten einen einzigartigen Charakter verleiht. Spielerisch leicht verwendet Gagnère altbekanntes Vokabular zum Verfassen neuer Texte. Durch leichte Verschiebungen kreiert er Formen, die Aufmerksamkeit erregen, Emotionen hervorrufen, das Gedächtnis hinterfragen.

Durch diese neue Verwendung des Altbekannten entsteht ein neuer Handlungsstrang. Im geheimen Bund mit den begabtesten Kunsthandwerkern aus Murano, Arita oder Limoges bleibt Gagnère seiner eigenen Typologie treu, sowohl bei Einzelstücken,

limitierten Serien als auch bei der Produktion für ein breites Publikum. Seine Möbelstücke und Inneneinrichtungen, die vor dem Hintergrund von Veredelung und Unabhängigkeit entstehen, unterstreichen elegant und bescheiden Gagnères Abstammung aus dem Geist einer französischen Schule. Absolut modern und bereits ein Klassiker.“


We use cookies to improve your experience on our site and to show you relevant advertising. To find out more, read our updated privacy policy. More information.